Archiv der Kategorie: Uncategorized

Belohnungsfahrt zu den Minions

Belohnungsfahrt zu den Minions

Am 22.09.2022 fuhren 23 Schülerinnen und Schüler der Klassen zwei bis neun ins Cinexx nach Hachenburg. Dort sahen sie den Film „Die Minions auf der Suche nach dem Miniboss“. Dazu gab es einen Softdrink und eine Portion Popcorn.

Verdient hatten sich die Schülerinnen und Schüler diesen besonderen Schultag durch besonders respektvolles Verhalten im vergangenen Schuljahr.

Vielen Dank an euch! Ihr seid Vorbilder für die ganze Schule!

Michael-Ende-Schule erreicht die Zwischenrunde

Am Donnerstag, den 15.9., fuhr die Schulfußballmannschaft der Michael-Ende-Schule mit ihrem Trainer, Herr Glaremin, ins Siegerland nach Wissen. Hier fand nach 3 endlosen Jahren endlich wieder die Vorrunde der Regionalmeisterschaft Fußball der Förderschulen statt. Entsprechend motiviert und gut gelaunt fuhren die Spieler und auch der Trainer zum Turnier.

Michael-Ende-Schule erreicht die Zwischenrunde weiterlesen

Verabschiedungen in den Altersruhestand

Verabschiedungen in den Altersruhestand
Von rechts nach links: Förderschulkonrektorin Maria Ruppert, Förderschullehrerin Gabi Lutz, Förderschullehrerin Hedi Meffert

Am vorletzten Schultag vor den Sommerferien verabschiedete die Schulgemeinschaft in einer Feierstunde gleich drei Lehrerinnen in den Altersruhestand, die jahrzehntelang das Bild der Schule mitgeprägt haben.

Verabschiedungen in den Altersruhestand

Verabschiedungen in den Altersruhestand

Klassenfahrt nach Scharbeutz

Klassenfahrt nach Scharbeutz

Mit einem Jahr Verspätung fuhren die Klasse 6 und 7 vom 13.06.22 bis 17.06.22 auf Klassenfahrt ans Meer.

Dort erwarteten die 21 Schülerinnen und Schüler ein Escape-Spiel, ein Ausflug nach Lübeck und der Besuch im SeaLife Timmendorf. Außerdem verbrachten sie sehr viel Zeit am Strand und in der Ostee.

Klassenfahrt nach Scharbeutz
Wir hatten eine ganz tolle Zeit!

Klassenfahrt nach Scharbeutz
Beim Escape-Spiel!

Klassenfahrt nach Scharbeutz
Am Ende haben wir Frau Schaad auch wieder ausgegraben!

Klassenfahrt nach Scharbeutz
Dank des schönen Wetters konnten wir oft draußen essen.

Klasse 9 im NS Dokumentationszentrum in Köln

Die Klasse 9 besuchte am 19.5.2022 das ELDE- Haus in Köln- eine trotz des 2. Weltkrieges sehr gut erhaltene GESTAPO Zentrale und Gefängnis. Alle waren berührt von den schlimmen Taten, die hier begangen wurden. Neben zahlreichen Zeitzeugen Berichten und Fotos konnten die Schüler eingeritzte Nachrichten der Gefangenen an den Wänden wiederfinden. In sehr engen Gefängniszellen wurden damals unter unmenschlichen Bedingungen bis zu 20 Gefangene eingepfercht. Auch die Dunkelkammer und die Verhörräume schockierten und führten wieder einmal vor Augen, dass sich so etwas in der Geschichte nicht wiederholen darf.

Projekt Traumzimmer

Projekt Traumzimmer

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 haben in den vergangenen Wochen im Kunstunterricht an dem Projekt „Traumzimmer“ gearbeitet. Sie haben einen Schuhkarton zu ihrem Traumzimmer umgebaut und dabei ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Einige haben Lichterketten eingebaut, andere haben ihre Kartons miteinander verbunden, sodass man durch eine Tür in das nächste Zimmer gelangt.

Projekt Traumzimmer

Es sind viele großartige Ideen dabei!

Die Ergebnisse sind im Eingangsbereich der Schule ausgestellt.

Projekt Traumzimmer
Projekt Traumzimmer
Projekt Traumzimmer

9. Klässler gewinnen 500€ bei Lesewettbewerb in Mainz !!

Am Freitag den 29.10.2021 ging es für die gesamte Klasse 9 der Michael Ende Schule Bad Marienberg zur Endrunde des diesjährigen Lesewettbewerbs der Aktion „mit Leselust auf Klassenfahrt“ nach Mainz. Aus 89 Schulen waren sie ausgelost worden und hatten sich für die Endrunde qualifiziert. Im Frankfurter Hof trafen sich an diesem Tag insgesamt 110 Schülerinnen und Schüler der 7. bis 10. Jahrgangsstufe aus ganz Rheinland-Pfalz. Sie alle hatten ein Lektürebuch in den letzten Wochen intensiv gelesen. Jeweils zwei SchülerInnen der Klasse konnten dies auf dem Podium im Lesequiz, angelehnt an die bekannte Show „Wer wird Millionär“, unter Beweis stellen und dabei bis zu 500€ erspielen.

Unter dem Einsatz von Joker (Klassenkameraden), blieb es bis zum Schluss spannend, wer von den fünf Klassen bis zur Endrunde (500€) kam.

Die Bad Marienberger schafften es und nahmen stolz den 500€ Scheck, überreicht von der Staatsministerin Katharina Binz, entgegen. Dieser erfolgreiche Tag wird der Klasse noch lange im Gedächtnis bleiben.9. Klässler gewinnen 500€ bei Lesewettbewerb in Mainz !! 9. Klässler gewinnen 500€ bei Lesewettbewerb in Mainz !! 9. Klässler gewinnen 500€ bei Lesewettbewerb in Mainz !!

Aktion „Kinder stark machen“

In der letzten Woche vor den Herbstferien nahmen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5, 6 und 7 an der Aktion „Kinder stark machen“.

Für das Lösen der Aufgaben war Teamarbeit, Kommunikation und Kreativität notwendig. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß!

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=zuPfq6DMlx8[/embedyt]