Abschluss 2024 – 9 Jahre im falschen Film

Am 28.06.2024 fand in der Michael-Ende-Schule die Abschlussfeier 20224 fand!

Unter dem Motto „9 Jahre im falschen Film“ wurden die Stars der Klasse 9 filmreif aus der Schule entlassen!

 

Vor Eintreten in den Festsaal, erhielt jeder eine Kinokarte.

Die Schülerinnen und Schülern erhielten nicht nur ihre Abschlusszeugnisse, sondern auch einen wohlverdienten Oscar!

Gemeinsam mit ihren Eltern, Familien und Freunden, erlebten alle Abschlussschülerinnen und Abschlussschüler einen abwechslungsreichen Abend. Wie sich das für einen solchen Abend gehört, gab es zahlreiche Filmbeiträge. Ein Highlight jagte das nächste!

Nach den zahlreichen Ehrungen, konnten sich alle am leckeren und abwechslungsreichen Buffet stärken.

Liebe ehemalige Klasse 9, wir wünschen euch alles Gute für eure Zukunft!