Spiele mit den Schülerassistenten

Am 28.02.2024 war es endlich wieder soweit! Die „neuen“ und die „alten“ Schülerassistenten gestalteten die erste Hofpause in diesem Schuljahr!

Besonders schön war, dass auch viele Schülerinnen und Schüler von der Grundschule zum Spielen kamen!

Spiele mit den SchülerassistentenUnd weil es so schön war, werden die Schülerassistenten bereits am 13.03.2024 die nächste Aktion starten!

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen in Hachenburg

Unsere Schülerin Mia Sophie hat am Mittwoch, den 14.2., am Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen in Hachenburg teilgenommen. Es war eine sehr interessante und spannende Veranstaltung und Mia hat als Schulsiegerin unsere Schule vertreten. Neben ihr haben an diesem Tag auch die Schulsiegerinnen und Schulsieger von 21 weiteren Schulen des Westerwaldkreises teilgenommen, darunter auch Kinder von der Realschule plus oder dem Gymnasium.

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen in Hachenburg

Mia konnte an diesem Tag allen anderen Kindern zuhören, die alle für 3 Minuten aus einem selbstgewählten Buch vorlesen mussten, aber auch sie selbst las den Anderen vor. In einer zweiten Runde hat sie anschließend noch für 2 Minuten aus einem unbekannten Buch vorgelesen.

Mia hat für ihre Leseleistung eine Urkunde erhalten und ein schönes Buch geschenkt bekommen. Dazu gratulieren wir ihr von ganzem Herzen!

Das Team der Michael-Ende-Schule feiert Bergfest

Das Team der Michael-Ende-Schule feiert BergfestAm 07.02.2024 feierte das Team der Michael-Ende-Schule Bergfest.

Der Abend stand unter dem Motte „Das närrische N“. Gemeinsam kochten die Kollegen ein leckeres 3-Gänge-Menü. Passend zum Motte gab es Nachos, Nudelaufläufe (keine Nacktschnecken) und einen Nachtischteller. Auch die Dekoration passte zum Thema des Abends.

Alle Kollegen waren sich einig: Der Abend war sehr schön!

Klasse 8 bei den Werkstatt-Tagen in Montabaur

Im Rahmen des Berufswahlunterrichts absolvierte die die Klasse 8 vom 29.01.2024 – 07.02.2024 ihre Werkstatt-Tage beim IB in Montabaur. Hierbei hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit in viele unterschiedliche Berufe hineinzuschnuppern.

Die ersten beiden Tage erstellten sie im Bereich „Büro“ Powerpointpräsentationen zu unterschiedlichen Themen.

Während der Tage zum Thema „Metall“ erstellten die Schülerinnen und Schüler ein Windspiel und einen Schlüsselanhänger. Klasse 8 bei den Werkstatt-Tagen in MontabaurEs folgten zwei Tage im Bereich „Frisör / Kosmetik“:

Klasse 8 bei den Werkstatt-Tagen in MontabaurDen Abschluss machte der Bereich „Holz“. Hierbei erstellten die Schülerinnen und Schüler ein Schachbrett und ein Tischfußballspiel.

Klasse 8 bei den Werkstatt-Tagen in MontabaurAn dieser Stelle bedanken wir uns bei der Burggartenschule Hachenburg, die uns ihr Schulauto kostenlos zur Verfügung gestellt haben und allen, die uns als „Fahrer“ zur Verfügung gestanden haben!
Vielen Dank!

Regionalschulmeisterschaft Tischtennis der Mädchen

Am 6. Februar nahm die Tischtennis-Mädchenmannschaft der Michael-Ende-Schule an der Regionalschulmeisterschaft der Förderschulen in Engers teil. Die Aufregung und Vorfreude war groß, denn es war eine Premiere für unsere Schule. Bislang hatte noch keine Mädchenmannschaft an der Tischtennis-Meisterschaft teilgenommen.

 

Regionalschulmeisterschaft Tischtennis der Mädchen
Gute Stimmung, auch während der Pause!
Regionalschulmeisterschaft Tischtennis der Mädchen
Spannend!

 

 

 

 

 

 

 

 

Angekommen in Engers konnten sich unsere 4 Spielerinnen erst einmal einspielen und traten hier schon in regen Austausch mit den Spielerinnen der anderen Schulen. Da an 4 Platten gespielt wurde gab es während dem Spielbetrieb nur wenig Pausen und in den Matches gegen Burgbrohl, Mayen und Koblenz spielten Joy, Lena, Mia und Emilia jeweils gegen 2 andere Spielerinnen über 2 Gewinnsätze.

Regionalschulmeisterschaft Tischtennis der Mädchen

Am Ende waren wir gegen den überlegenen Turniersieger Mayen chancenlos, konnten aber gegen Burgbrohl 2 Einzelspiele gewinnen und gegen Koblenz sogar ein Unentschieden heraus holen. Da es ein sehr schönes und faires Turnier war fuhren alle 4 zufrieden und glücklich und nicht mit leeren Händen  nach Hause. Alle 4 Spielerinnen erhielten vom Veranstalter einen neuen Tischtennisschläger. Und eines war auch klar: Wir werden sicherlich auch im nächsten Schuljahr wieder dabei sein.

 

 

Regionalschulmeisterschaft Tischtennis der Mädchen
   Vielen Dank an Joy, Lena, Mia und Emilia für eure tollen Leistungen!

 

Voller Einsatz beim Schwimmturnier

Voller Einsatz beim SchwimmturnierAm 30.01.2024 fuhr das Schwimmteam der Michael-Ende-Schule zum Schwimmturnier nach Emmelshausen. Alle zeigten vollen Einsatz und gaben alles für ihre Schule.

Voller Einsatz beim Schwimmturnier
Ganz wichtig: alle hatten Spaß!

Voller Einsatz beim Schwimmturnier

Dank dieses Einsatzes erreichte die Michael-Ende- Schule einen hervorragenden 5. Platz!

Beim Ausdauerschwimmen wurde unser Team sogar dritter!

Joy gewann den Wettkampf in ihrer Wettkampfklasse!

Voller Einsatz beim Schwimmturnier Voller Einsatz beim Schwimmturnier weiterlesen

Oh du fröhliche – Die Michael-Ende-Schule feiert Weihnachten

Oh du fröhliche - Die Michael-Ende-Schule feiert WeihnachtenAm letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand die alljährige Weihnachtsfeier der Michael-Ende-Schule statt.

Extra für diesen Tag hatten die einzelnen Klassen tolle Beiträge vorbereitet.

Die Klassen 2/3, 3 und 4 führten das kleine Theaterstück „Der Nikolaus ohne Mütze“ auf.

 

Die Klasse 5 hatte ihre Adventsgeschichte zu Ende geschrieben und präsentierte sie der Schulgemeinschaft.

Nachdem die Klasse 7 das Lied von „Weihnachtsmann und Co.KG“ gesungen hatte, las Frau Elfering die Weihnachtsgeschichte vor.

Nach dem Video der Klassen 8 und 9 „Weihnachten rund um die Welt“ bedankten sich die GTS-Schülerinnen und Schüler stellvertretend für alle ihre Mitschülerinnen und Mitschüler bei ihren Lehrern , der Sekretärin und dem Hausmeister mit einem selbstgebastelten Elch und einer Geschichte.

Zum Abschluss sangen alle die „Weihnachtsbäckerei“.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, sowie ihren Familien frohe Weihnachten!

Nachwuchs für die Schülerassistenten

Am 08.12.2023 und 15.12.2023 absolvierten die neuen Schülerassistentinnen und Schülerassistenten ihre schulinterne Ausbildung.

Nachwuchs für die SchülerassistentenSie überlegten sich Spielmöglichkeiten und durften diese natürlich auch selbst erproben.

Außerdem übten sie, anhand vieler unterschiedlicher Spiele, wie man diese  anleiten kann.

 

Nachwuchs für die Schülerassistenten

Die Schülerassistentinnen und -assistenten lernten auch, auf was man achten muss, damit es beim Spielen nicht zu Unfällen kommt.

 

 

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Ausbildung! Wir sind stolz auf euch!

Nachwuchs für die Schülerassistenten

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Kurz nach Nikolaus, war es am 07.12.2023 wieder soweit: An der Michael-Ende-Schule fand nach langer Pause wieder eine Adventsschulversammlung statt.

Die Klassen 4 und 6 hatten hierfür ein Gedicht auswendig gelernt. Klasse 5 trug ihre selbstgeschriebene Wintergeschichte vor. Zum Schluss las Klasse 9 die Geschichte „Es klopft bei Wanja in der Nacht“.

Es gab noch ein Highlight: Die neue Schulsozialarbeiterin, Frau Krieger, stellte ich den Schülerinnen und Schülern vor.

Und natürlich drufte auch die „Weihnachtsbäckerei“ nicht fehlen. Irgendwie mussten dabei alle an Herrn Schneider denken. 🙂